Schlagwort: Musik

Time out from timeline – Ein Leben ohne Social Media

11. September 2020 2

Sonntag„Erst wenn der Mensch in sich selbst Frieden gefunden hat, kann er darangehen, ihn in der ganzen Welt zu suchen.“Martin Buber Gestern morgen hatte ich einen richtigen Durchhänger. Kennt ihr das? Das ganze Elend der Welt liegt auf euren Schultern und drückt euch nieder? DAS WAR ES NICHT. Ich habe aus purem Selbstmitleid und Egoismus…

Von Winnie

Warum sich jeder Kindertraum irgendwie – irgendwo – irgendwann erfüllt und wie ich es bis zum Super Fan schaffte

30. Juli 2020 1

Jaja, die Fanclubs haben mich fasziniert.
Kennt ihr die noch?
Diese enthusiastischen Menschlein, meist grüppchenweise unterwegs
und Banner hochhaltend, auf denen zu lesen war:

*FC JottWeDe grüßt die Großstadt,
in der unser(e) LieblingsDingens gerade trällert*

Die immer ganz vorn standen und die Künstler*innen kannten?

Von Winnie

Familienzusammenführung – Deine Cousine und warum Familie so wichtig ist

11. März 2020 0

*Immer unterwegs, ist egal wohin…Mein Zuhause, das ist da, wo ich grade bin…*singt mir Udo Lindenberg ins Ohr und ich freu mich! Ich bin unterwegs. Endlich wieder 😃Ich liebe dieses DurchdieGegendfahren – dieses Gefühl der Freiheit: Leipzig – Hannover – Osnabrück – Hamburg – Berlin – Leipzig in knapp 2 Tagen… Life is beautiful ❤️ Meine Konzertsaison…

Von Winnie

Machs gut, liebes 2019 – Herzlich willkommen 2020

30. Dezember 2019 2

Das Leben ist eine emotionale Achterbahnfahrt. Hoch hinaus, dann wieder steil abwärts, in Kurven, im Looping, und trotzdem hab ich immer nach vorn geschaut!Ich liebe Achterbahnen! Das Jahr 2019 fühlte sich für mich an, als ob ich auf Schlittschuhen herum eiere. Auf einer Natureisbahn. Im Nebel. Holprig und unsicher, weil die Eisfläche jeden Moment zersplittern…

Von Winnie

AlltagsNotbremsen, Notausgänge und warum ich ein Schwessi-Abo abgeschlossen hab

4. November 2019 1

Am Wochenende war ich mal wieder allein unterwegs. Bei einem Konzert von Schwessi und ihrer Band. In Schwerin.Ich sehe euch schon wieder die Augen leiern!Aber ihr wisst ja, einen kleinen Vogel hab ich schon (okay, der ist ziemlich groß, aber dafür auch schön bunt). Ich brauche dieses klitzekleine Gefühl der Freiheit eben manchmal 😉 Die…

Von Winnie

Hinterhofträume – Oasen des Glücks

23. September 2019 3

Update 18.02.2019 Hey, Welt… es läuft soviel verkehrt in dir, dass wir die „kleinen“ Sorgen um uns herum gar nicht mehr so richtig bemerken. Das macht mich echt traurig. Dabei fängt doch alles mit dem „Kleinen“ an. Mit Träumen zum Beispiel, die man sich erfüllt oder ein Ort, an dem man seine Freiheit ausleben kann,…

Von Winnie