Tag: 22. Dezember 2020

Spaziergänge oder I will survive – ein Stück in drei Akten – Zweiter Akt: Zweiter Teil – Der Parkbesuch in der Mittagspause

22. Dezember 2020 1

Im Palmengarten(in dem übrigens keine einzige Palme steht, ich habe das kontrolliert!)geht es ganz ruhig zu.Ein paar Jogger*Innen, ein paar Familien und vereinzelt mal ein Hund.Dachte ich. Mitten in meinen Mittagsgedanken nehme ich ein leises Knurren wahr. Ich schaue vor mich hin und sehe…ein niedliches Hundchen (ungefähr Kalbgröße) mit blitzenden Zähnchen vor mir.Geh ich nach…

Von Winnie

Spaziergänge oder I will survive – Ein Stück in drei Akten – Erster Akt: Der Waldspaziergang am Morgen

22. Dezember 2020 1

Bei meinem Morgenritual komme ich mir vor wie die Last Woman Standing von Günthersdorf. Deutschland befindet sich im Shutdown  – kein Mensch ist um 7 Uhr morgens unterwegs. Nicht mal die Gassigeher*Innen.Nur ich trappse verpeilt mitten auf der Straße zum Feenwäldchen.Trotte blindlinks – oder blindrechts (je nach Betrachtung) durch die Dunkelheit. Ich schliddere und fluche.…

Von Winnie

Spaziergänge oder I will survive – Einleitung

22. Dezember 2020 0

Früher, als ich so ein süßes, kleines Ding war,gab es sie noch in meinem Leben – die Wochenendrituale. Mein Leben war noch nicht selbstbestimmt.Deshalb musste ich diese furchtbaren Rituale mit machen!Samstag, morgens um 6 Uhr ging das schon los.Weckerklingeln! Schule!Kaum hatte ich das hinter mich gebrachtund war endlich zu Hause eingetrudelt, gab es Mittagessen.Suppe.Bähhhh…Suppe!Welch eine…

Von Winnie